Aufgrund unserer langjährigen und praxisnahen Erfahrungen im kulturellen Sektor, insbesondere bei der Konzeption und Durchführung von mehrjährigen Großprojekten, bündeln wir zentrale Kompetenzen, die wir gerne mit Ihnen teilen: zum Beispiel bei der Entwicklung von innovativen Förderprogrammen, der Konzipierung von Veranstaltungsformaten oder der kulturpolitischer Beratung. 

Unser Leistungsspektrum wendet sich an öffentliche Kultureinrichtungen- und verwaltungen, kulturpolitische Entscheidungsträger und Institutionen, private Stiftungen und Förderer, Kulturinstitutionen und freie Akteure im Bereich Kultur, Kunst und Tanz sowie Hochschulen und Universitäten. Als Fachexperten für Kultur und insbesondere Tanz beraten und begleiten wir Entscheidungsträger aus der Praxis heraus.

Öffentliche Kulturverwaltungen,
kulturpolitische Gremien

  • Entwicklung und Umsetzung von innovativen Förderprogrammen
  • Überprüfung und Optimierung bereits vorhandener Förderinstrumente
  • Koordination von Förderinstrumenten auf lokaler, regionaler und bundesdeutscher Ebene
  • Informationsbeschaffung über nationale und internationale Förderprogramme, z. B. Datenbank Tanzförderung
  • Erfahrungsvermittlung über die von uns im Rahmen unserer Tätigkeit für die Kulturstiftung des Bundes konzipierten Förderstrategie der Großinitiative Tanzplan Deutschland

Private Stiftungen und Förderer

  • Entwicklung von Förderstrategien
  • Erfahrungsvermittlung aus der kulturellen Praxis heraus
  • Matchmaking zwischen Stiftungen und Kulturprojekten

Compagnien und Kulturinstitutionen im Bereich Tanz

  • Beratung im Bereich Tanzfördermöglichkeiten auf Bundesebene sowie international
  • Konzeption und inhaltliche Durchführung von Veranstaltungen und Workshops

Universitäten/Hochschulen

  • Lehrveranstaltungen zu unterschiedlichen Themen in den Bereichen Kulturmanagement, Kulturpolitik, Kulturförderung und Tanzkunst